KUKA Blogregeln

Der KUKA Blog der KUKA AG ist eine Plattform zum Austausch von Informationen und zur Diskussion. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass der Dialog freundlich, sachlich und fair ist.

Das Redaktionsteam behält sich deshalb vor, Kommentare und Bloglinks ohne vorherige Rücksprache mit dem Verfasser zu löschen bzw. gar nicht erst zu veröffentlichen, wenn sie ehrverletzende, beleidigende, unethische, jugendgefährdende, pornografische, strafbare oder andere inakzeptable Inhalte aufweisen. Ebenso ist die Nutzung unseres Blogs für kommerzielle Zwecke und werbliche Zwecke nicht erlaubt. Entsprechende Hinweise und etwaige Links werden ohne vorherige Rücksprache mit dem Verfasser vor Veröffentlichung aus den Kommentaren entfernt.

Jeder User ist für seine Kommentare selbst verantwortlich. Zu Ihrem eigenen Schutz möchten wir Sie deshalb darauf hinweisen, keine persönlichen Daten oder vertraulichen Inhalte zu posten. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Hinweise zum Datenschutz.

Wir bitten Sie darum, fremdes geistiges Eigentum unbedingt zu kennzeichnen und die Urheberrechte zu wahren. Kommentare sollten sich auf den Inhalt des Beitrags oder der Diskussion beziehen. Ständige Wiederholungen oder off-topics-Inhalte sind zu vermeiden. Beiträge der KUKA AG dürfen nicht ohne deren Genehmigung in einem anderen Zusammenhang verwendet werden.

Bitte beachten Sie die Netiquette und wahren Sie einen höflichen Umgang.

Bei schwerwiegenden oder wiederholten Verstößen gegen diese Blogregeln behalten wir uns vor, User zu sperren und rechtliche Schritte gegen diese einzuleiten.

Der User räumt der KUKA AG ein inhaltlich, zeitlich und örtlich unbeschränktes Nutzungs- und Publikationsrecht am verfassten Beitrag / Kommentar ein. Diese Rechteeinräumung gilt in allen heute und zukünftig bekannten Nutzungsarten.

Für den KUKA Blog dürfen Gastautoren Beiträge erstellen. Dabei müssen deren Äußerungen nicht zwingend mit der offiziellen Meinung der KUKA AG übereinstimmen.

Die KUKA AG ist nicht für die Inhalte externer Seiten verantwortlich, die über Links auf den Seiten oder in Kommentaren erreichbar sind.

Für Texte, Bilder, Videos und sonstige Inhalte des Blogs gelten das Urheberrecht und sonstige Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums. Blogbeiträge der KUKA AG dürfen nicht, insbesondere nicht zu kommerziellen Zwecken, kopiert, verbreitet, verändert oder in sonstiger, insbesondere kontextfremder, Weise verarbeitet werden.

Dies gilt nicht, sofern Beiträge ausdrücklich anders gekennzeichnet sind oder sofern von der KUKA AG eine ausdrückliche Zustimmung zur Verwendung erteilt wurde.

Im Übrigen gelten die rechtlichen Hinweise unter https://www.blog.kuka.com/impressum/.