Datenverarbeitung am „Rande des Netzwerks“: Schlüsseltechnologie Edge Computing

Im modernen industriellen Umfeld werden immer mehr Daten produziert. Deshalb wird eine Technologie immer wichtiger: das sogenannte Edge Computing. Dabei werden Datenströme dort verarbeitet, wo sie entstehen.

Edge Computing wird zunehmend zur neuen Schlüsseltechnologie in der IoT-Vernetzung. Doch wie funktioniert das Prinzip Edge Computing genau und welche Vorteile verbergen sich hinter der Nutzung?
Die Antworten erhalten Sie im Blog-Beitrag der IoT-Experten von Device Insight.

 

 

 

Quelle Header-Bild:istock/ivanastar

Schreibe einen Kommentar